Fahrt nach Pembroke 2014

13/05/2014

 ​

Pembroke war für uns alle eine Reise voller lustiger und spannender Erlebnisse. Dies begann schon mit einer zwar langen, aber trotzdem sehr lustigen Anfahrt.

Nach unserer Ankunft im extra für nur für uns bereitgestellten kleinen aber feinen Hostel "Prince's Trust Pembrokeshire Adventure Centre", direkt an einem Nebenarm (Fluss "Cleddau Ddu") der Nordsee, bezogen wir unsere Zimmer und machten erste Erkundungsgänge. 

 

 

In der folgenden Zeit erlebten wir im Rahmen der 200-Jahrfeier der Stadt Pembroke Dock (zu dieser waren wir als Partnerstadt angereist) einige großartige Tage! Neben der großen Parade mit vielen einheimischen Marching Bands und unter anderem den Welsh Guards-Pembroke, hatten wir die Ehre ein wunderbares Platzkonzert im Pembroke Castle geben zu dürfen.

 

In unserer Zeit in England hatten wir, auch durch die fabelhafte Bewirtung von unseren zauberhaften Servicedamen im Hostel, die Möglichkeit ein typisches englisches Essen zu genießen und auch nach dem Konzert im Castle wurden wir in die "Pembroke Townhall", wie immer sehr freundlich,  zu einem kleinen Snack eingeladen.

 

Besonders schön waren für alle die gemeinsamen Abende mit den Schützen des Schützencorps Bergen, welche ebenfalls mit uns angereist waren. Außerdem besuchten uns hin und wieder einige andere Organisatoren aus Pembroke in unserer Jugendherberge. Diese Abende waren voller guter Laune, Stimmung und besonders den letzen Abend nutzten wir für interessante Gesprächen und sehr lustige Karaoke-Einlagen.

 

Zusammengefasst die Stimmung und die gesamte Reise nach England waren der Hammer. Es wurden viele neue Freund-/ und Bekanntschaften gemacht und wir freuen uns auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen mit unseren englischen Freunden!

 

Please reload

Aktuelle Einträge

March 26, 2016

Please reload

Folgen Sie uns!
  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Basic Square

© 2016 Fanfarenzug Stadt Bergen 1958 e.V.